Advanced plus

ZyXEL NXC5200 Professional WLAN-Controller System

NXC5200-Szenerie

Dürfen oder müssen es ein paar WLAN Access Points mehr sein, wir haben die Lösung für Sie. 


Die steigende Nutzung von Geräten mit WLAN-Schnittstellen macht eine sichere und leistungsfähige WLAN-Umgebung erforderlich. Ob elektronische Fallakte oder drahtloser Zugang zum Internet – für Anwender heute eine Selbstverständlichkeit, für den Administrator keine leichte Aufgabe. Der ZyXEL NXC 5200 ist eine Lösung nach 802.11n - Standard, die genau diese Herausforderung meistert. Zudem hat er, wie bereits viele andere WLAN-Produkte von ZyXEL, die EN-60601-1-2 Zertifizierung, die die strengen Kriterien für den Einsatz in Kliniken oder medizinischen Einrichtungen erfüllt.

Zentrale Konfiguration

Diese sichere WLAN-Lösung basiert auf dem zentralen Controller NXC5200 und den Access Points NWA5160N. Echtzeitfunktionen wie etwa Roaming, Authentifizierung und Load-Balancing erfolgen auf dem NXC5200. Der NWA5160N fungiert als reiner Signalumsetzer bzw. stellt einfach nur eine Antenne für den Controller dar.

Zone-Defense-Konzept für zuverlässigen Schutz

Der NXC5200 besitzt Firewall-Funktionalität mit Stateful Packet-Prüfungen, um Daten zu kontrollieren, die von mobilen WLAN-Nutzern eingehen.
Darüber hinaus kann der Controller über zusätzliche Lizenzen mit Anti-Virus- und Intrusion Detection/Prevention-Funktionen erweitert werden.
Selbstverständlich können auch unterschiedliche WLAN-Netze mit einer sicheren Trennung aufgesetzt werden – sensible Daten sind nur dort im Zugriff, wo sie benötigt werden.

Hohe Performance ohne Risiko

Der NXC5200 bietet die komplette 802.11n-Performance durch eine optimierte Verwaltung und ein auf hohe Performance ausgelegtes Systemdesign. Mit dem Controller können die Access Points so gesteuert werden, dass die Netzwerkbelastung auf Perfomance optimiert ist und Sie immer einen optimalen Durchsatz haben.

Captive Portal

Das Captive Portal fängt jeglichen Netzwerkverkehr ab, gleichgültig, welche Adresse oder welcher Port verwendet wird, bis sich die Benutzer über eine Anmelde-Webseite authentifizieren. Als zusätzliche Sicherheitsvorkehrung enthält der NXC5200 Captive Portal-Funktionen. Dies bedeutet, dass alle Webseitenanforderungen zunächst einmal auf eine spezielle Webseite umgeleitet werden, auf der die Gäste ihre Sitzungen authentifizieren müssen.
Nach erfolgreicher Authentifizierung erhalten die Gäste Zugang zum restlichen Netzwerk oder zum Internet. Die Inhalte auf dem Captive Portal können mit Unternehmenslogos, -hintergründen, Richtlinien und anderen Beschreibungen in Form von Text angepasst werden. Durch ein Captive Portal erhalten Gäste kontrollierten Zugang zum Netzwerk, wobei gleichzeitig das Netzwerk sicher bleibt.

Zum Lieferumfang des NXC5200 gehören Lizenzen für 48 Access Points, diese können schrittweise – je nachdem wie die Netzwerkumgebung wächst – mit jeweils 12 oder 48 Lizenzen erweitert werden. Durch diese herausragende Skalierbarkeit bietet die ZyXEL-Lösung eine hohe Investitionssicherheit.

Ihr Vorteil

  • Zentrale Konfiguration
  • Zone-Defense-Konzept für zuverlässigen Schutz
  • Volle Performance ohne Bedenken
  • Besseres WLAN-Erlebnis
  • Captive Portal

Technische Details

NXC5200

  • NXC5200
  • Applikations-Diagramm